Alexandra Stangl, Diplomierte Sozialarbeiterin

Mein Bezirk.at meldet am 13. Jänner 2020, dass exakt 53.366,25 Kilogramm Lebensmittel 2019 von der Team Österreich Tafel in Pressbaum von den Kooperationspartnern Billa, Lidl, Spar, Penny und Hofer wöchentlich am Samstagabend abgeholt und  an bedürftige Menschen verteilt werden konnten. Seit dem vierjährigen Bestehen der Team Österreich Tafel in Pressbaum konnten somit zahlreiche Lebensmittel, die noch immer genießbar, aber kurz vor dem Ablaufdatum standen, einem guten Zweck zugeführt werden. „Es ist uns durchaus bewusst, dass die Hemmschwelle, das Angebot der Team Österreich Tafel in Anspruch zu nehmen, für jeden Einzelnen eine sehr große ist. Deshalb nehmen wir uns bei Anfragen im Vorfeld sehr viel Zeit und sind immer gerne bereit in vertraulichen Gesprächen bestehende Ängste, Fragen oder Hemmungen zu klären, um ihnen den ersten Schritt so gut es geht zu erleichtern. Viele Personen, die berechtigt wären, Lebensmittel zu beziehen, scheuen sich das Angebot anzunehmen. Das ist schade, denn Lebensmittel haben wir wirklich reichlich zum Vergeben“, erklärte Alexandra Stangl.

Am 10. Dezember 2019 wird für die Region Pressbaum-Purkersdorf unter dem Titel “Alexandra Stangl: Überfluss gehört verteilt” berichtet, dass Alexandra Stangl und ihre Teams für Ausgleich zwischen Mangel und Überangebot sorgen. Nächstes Jahr feiert die Team Österreich Tafel Purkersdorf ihr zehnjähriges Jubiläum. Als 30. Tafel in Niederösterreich wurde 2010 die ehrenamtliche Arbeit aufgenommen. Am 9. Jänner 2016 war in Pressbaum der erste Ausgabetag. Seit 2018 hat die Tafel ihren Standort im ehemaligen ASFINAG Gebäude in Pressbaum. Die Stadtgemeinde Pressbaum unterstützt das Projekt, indem sie die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt und die Betriebskosten übernimmt.

Bei Fragen wenden Sie sich vertraulich an die Teamleitung Alexandra Stangl des Roten Kreuz Purkersdorf-Gablitz unter alexandra.stangl@n.roteskreuz.at oder unter der Servicenummer 059 144 66 000.


Stangl sagte dazu: “Ich bin seit 30 Jahren Sozialarbeiterin. Als ich mit meiner Familie nach Purkersdorf gezogen bin, wollte ich mich in meiner Region engagieren. Ich bin seit 2007 ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Roten Kreuz in Purkersdorf. Begonnen habe ich beim Kriseninterventionsteam und Essen auf Rädern. Der Gesundheits- & Soziale Dienst des Roten Kreuz Purkersdorf war damals mit 15 Mitarbeitern ein sehr kleines Team. In den letzten Jahren sind wir auf 100 Mitarbeiter angewachsen. Seit 2008 leite ich den Gesundheits- & Sozialen Dienst. Die Team Österreich Tafel ist in diesem Bereich angesiedelt.”


Neues GSD Führungsteam

Purkersdorf, 08.05.2008 – Bei der ersten Sitzung des Bereiches Gesundheits- und Soziale Dienste (GSD) des Roten Kreuzes Purkersdorf-Gablitz am 07. Mai, wurde das neu bestellte GSD Führungsteam erstmalig dem gesamten GSD Team vorgestellt.
Nach einer kurzen Einführung und Begrüßung des Bezirksstellenleiters Dr. Serge Weinmann übernahm das GSD Führungsteam symbolisch die Sitzung und eröffnete offiziell ihre erste Sitzung.
Das neue Führungsteam hob dabei hervor, dass die derzeitig bestehenden Angebote des GSD mehr forciert und unterstützt werden und betonte dabei, dass sich in Zukunft neue Tätigkeitsbereiche und neue Projekte in anderen Tätigkeitsfelder eröffnen werden.

Alexandra Stangl

Das Führungsteam:
Ingrid Jauck: seit 1989 beim Roten Kreuz
beruflich seit 1993 Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester (DGKS) tätig
Heinz Preisz: seit 1992 beim Roten Kreuz
beruflich seit 1999 Radiologietechnologe
Alexandra Stangl: seit 2007 beim Roten Kreuz
beruflich seit 1991 Diplomierte Sozialarbeiterin

Eine der ersten Aufgaben des Führungsteams ist die Gestaltung eines Finanzplans und die Erstellung eines Budgets. Weiters wird der Aufbau der Gesundheits- und Sozialen Dienste neu strukturiert, um den vielfältigen Aktivitäten ein nachhaltiges Fundament zu schaffen.
Weiters plant das Führungsteam intensive Gespräche mit den Teams der einzelnen Bereiche, da es vor allem im Bereich von Essen auf Rädern, der mobilen Hospizbetreuung und des Seniorentreffs Änderungen und Neuerungen geben wird.
Nach dem Ende des offiziellen Teiles der Sitzung, konnte der gemütliche Teil bei einem Buffet begonnen und gemeinsam auf einen Neubeginn des GSD angestoßen werden.

Quelle: http://www.rk3002.com/info/aktuelles/presse/
pressemeldungen/archiv/019_08_neues_gsd_fuehrungsteam_startet_durch/

Comments are closed.




© Werner Stangl Linz 2020