Andreas Stangl, Mietrechtsanwalt

Rechtsanwälte haben in Krisenzeiten gut zu tun, vor allem, wenn man auf Miet- und Baurecht spezialisiert ist wie Dr. Andreas Stangl und die großen Konzerne nun reihenweise beschließen, keine Miete mehr für ihre geschlossenen Filialen zu zahlen.

Dr. Andreas Stangl, Fachanwalt für Mietrecht sowie Bau- und Architektenrecht und gleichzeitig Kreisvorsitzender des BWE Cham, berät mittlerweile einige Immobilienbesitzer, deren Mieter die Zahlungen verweigern. Seine Erfahrung: „Gerade die großen Konzerne sind da reichlich unverschämt.“

Anlässlich der Corona-Krise sagt Stangl: „Es häufen sich Schreiben bei Vermietern, zum Beispiel in der Geschäftsraummiete, die drohen, aufgrund der Corona-Krise keine oder nur teilweise die Miete zu bezahlen. So einfach ist die Sache nicht. Eine Mietminderung setzt das Vorliegen eines Mangels voraus. Objektiv betrachtet ist das Mietobjekt zum vereinbarten Mietzweck geeignet, es kann nur aufgrund behördlicher Vorgaben nicht zu dem vereinbarten Zweck genutzt werden.“

Quelle

https://www.mittelbayerische.de/region/cham-nachrichten/alles-zum-mietvertrag-in-corona-zeiten-20909-art1897271.html (20-04-02)