Zum Inhalt springen

Betty Stangl, ehemalige Vorsitzende des KDFB Luhe

  • von

Das Onetz.de vom 1. Oktober 2021 berichtet: Der Frauenbund in Luhe ließ sich von Pandemie nicht unterkriegen. Bei der Jahreshauptversammlung ließ man die Ereignisse 2020 Revue passieren und dankte allen Mitgliedern, die sich aktiv am Vereinsleben beteiligen, vor allem den Führungskreisfrauen und Pfarrer Arnold Pirner für seine Unterstützung. Gemeinsam können und wollen sie auch in Zukunft vieles bewegen, stellten sie abschließend fest.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurde Betty Stangl, ehemalige Vorsitzende des KDFB Luhe (1970-1978), gedankt, doch sie konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein und wurde zu Hause besucht.

Der Abend klang mit Gedanken zum Erntedankfest und einer Brotzeit aus.