Marianne Stangl, Schulsekretärin

Schulamtsdirektor Anton Schonlau überreicht Ehrenurkunde an Lehre

Die verdienten Pädagogen erhielten im Kreis der Kollegen Urkunden für ihren langjährigen Dienst an den Schulen des Landkreises.

Marianne Stangl
Foto: agm

Ausgezeichnungen von Schulamtsdirektor Anton Schonlau (M.) erhielten (v.l.) Gabriele Wiesend (Grundschule Neubiberg), Maria Siering (Hauptschule Oberhaching), Marianne Stangl (Schulsekretärin Grundschule Ottobrunn), Cordula Hildebrand-Schuh (Grundschule Deisenhofen), die beiden 40-jährigen Dienstjubilarinnen der Grundschule Ottobrunn (Lenbachallee) und der Volksschule Unterhaching an der Fasanenstraße, Gisela Schmidt und Ilse Kirsch, Silvia Witti und Gudrun Riederer von der Grundschule Ottobrunn und Inge Elstner von der Grundschule Unterhaching.

Was macht ein Lehrer nach 40 Dienstjahren? Er geht zur Universität. Jedenfalls ist es so, wenn man sich so rege und unausgelastet fühlt, wie die Taufkirchnerin Gisela Schmidt. Sie bekam jetzt im Kreise der Kolleginnen die Ehrenurkunde für 40 Dienstjahre von Schulamtsdirektor Anton Schonlau überreicht.

Man muss allerdings wissen, dass Gisela Schmidt schon seit drei Jahren nicht mehr im aktiven Dienst ist. Sie hatte vor sieben Jahren Altersteilzeit beantragt. Damals behelligten sie die Eltern ihrer vierten Klasse in der Grundschule Ottobrunn so sehr mit dem Wunsch auf Übertrittszeugnisse für das Gymnasium, dass sie den Spaß am Dienst verlor. Drei Jahre später hatte sich das wiederum geändert. Zu diesem Zeitpunkt hatte sie sich aber schon verpflichtet, die drei freigestellten Jahre zu nehmen. Sie schrieb sich im Seniorenstudium ein und studiert seither psychologische Quantenmechanik, Kunst und Bayerische Kirchengeschichte.

In einem waren sich alle Geehrten einig – ob sie nun wie Kirsch und Schmidt 40 Jahre im Amt sind, oder erst 25: Am Anfang ihrer Karriere waren die Schüler anders. “Damals war man als Lehrer eine Autorität“. Heute versuche man die Gruppen nach den Fähigkeiten der Schüler aufzuteilen. Doch trotz geringer Klassengröße herrsche dabei oft ein Riesengeschrei. Das zumindest erlebt Gisela Schmidt bei ihrer Vertiefung im Seniorenstudium nicht mehr.

Quelle: http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/
schulamtsdirektor-anton-schonlau-ueberreicht-ehrenurkunde-lehrer-19837.html (08-11-12)

Comments are closed.




© Werner Stangl Linz 2019