Michi Stangl, Gründerin

Die OÖN vom 19. Juni 2020 meldet aus dem Salzkammergut, dass in einer ehemaligen Arztpraxis im Zentrum von Lenzing ab Herbst ein Dorfsalon ein vielfältiges Angebot für Körper, Seele und Geist anbietet.

“Wir möchten einen Raum der Begegnung schaffen”, sagt Gründerin Michi Stangl. “Wir vermieten unsere Infrastruktur für Veranstaltungen, die die physische und psychische Gesundheit, die Kreativität oder den Gemeinschaftssinn fördern sowie der Unterhaltung oder Wissensvermittlung dienen.”

Neben Bewegungskursen (Yoga) soll es Angebote wie eine Keramikwerkstatt, Siebdruckworkshops, ein Nähcafé, Coaching, Beratungen und Massagen geben. Auch die Eröffnung eines Bio-Cafés mit Lebensmitteln aus der Region ist geplant.

Michi Stangl sucht jetzt noch Mitstreitende. “Menschen, die sich vom Konzept angezogen fühlen und die Idee mittragen möchten”, wie sie erklärt. “Alle, die das Dorfsalon-Programm bereichern möchten, sind willkommen.”

Comments are closed.




© Werner Stangl Linz 2020