Stangl AG

In Waldkraiburg ist nach einem Beschluss des Stadtentwicklungsausschusses der Weg frei für eine Erweiterung bei der Firma Stangl. Der Stadtentwicklungsausschuss sprach sich in seiner jüngsten Sitzung dafür aus, dem Antrag der Firma Stangl AG, Betonwarenherstellung zu entsprechen, auf dem Betriebsgelände, ein Bürogebäude mit den Außenmaßen zu errichten und das bestehende Bürogebäude in Arbeitnehmerwohnungen umzubauen. Zu diesem Zweck wird auch das Betriebsgelände des Unternehmens im Flächennutzungsplan von einer Fläche für Landwirtschaft zu einem “Sondergebiet, Betonwarenherstellung Fa. Stangl AG” geändert. In den nächsten Jahren soll ein Bürogebäude mit den Außenmaßen von etwa 25 mal 15 Metern entstehen, und zudem soll das bestehende Bürogebäude eventuell in Arbeitnehmerwohnungen umgebaut werden.

Comments are closed.




© Werner Stangl Linz 2019