Tamara Stangl

Die Studentin Tamara Stangl hat gemeinsam mit ihrer Kollegin Laura Kieblspeck ein Bilderbuch geschrieben, das Flüchtlingskindern das Leben in Deutschland erklärt.

Der Scholastika-Verlag aus Obing im Landkreis Traunstein hat nun das Buch, das die beiden Studentinnen aus München und Poing konzipiert und erarbeitet haben, als Hardcover herausgegeben. Das Buch kann als Anleitung für Betreuer von Asylbewerbern, für Schullehrer und für Kita-Erzieherinnen dienen, wobei Stangl die Bilder und Illustrationen dazu malte.

In dem Buch mit dem Titel „Es ist schön, dass du hier bist! Zusammen sind wir bunt“ wird etwa erläutert, dass jeder seine Meinung sagen darf und dafür wird man nicht bestraft. Auch der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband unterstützt das Projekt.

Comments are closed.




© Werner Stangl Linz 2019