Werner Stangl – Drei Bücher